Webinar Fettstoffwechselstörungen
Wissen für Alle
Fettstoffwechsel-störungen
Nicht nur die Menge macht's

 

Fette sind lebensnotwendig für den menschlichen Organismus und erfüllen wichtige Funktionen im Stoffwechsel. Wenn der Fettgehalt im Blut ständig höher ist als normal, spricht man von einer Fettstoffwechselstörung. Der Körper ist dann nicht mehr in der Lage, die Fette im Stoffwechsel vollständig einzubauen und einen normalen Fetthaushalt aufrechtzuerhalten.
Fettstoffwechselstörungen sind ein bedeutender Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und begünstigen die Entwicklung arteriosklerotischer Gefäßveränderungen.
Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der verschiedenen Fette für unseren Körper, wann eine Fettstoffwechselstörung vorliegt, was man selbst dagegen tun kann und welche Fette sogar schützen.
 

Referentin Biogena Akademie Saskia Berzen

Dipl. oec. troph. Saskia Berzen

Oecotrophologin, Heilpraktikerin und Stressmanagement-Trainerin
Wissen sammeln & die Wintersonne genießen!

Mikronährstoffcoach®

Kompaktkurs SKIWOCHE

Mehr Infos zur Veranstaltung
Bild