Abgesagt
Fach-Fortbildung
 Biologische Krebstherapie

Naturheilkundliche Diagnostik und Therapie des Tumorpatienten

Biologische Krebstherapie
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie folgender Gruppe angehören: Fachpublikum
Um dieses Seminar zu buchen müssen Sie eingeloggt sein.
kostenpflichtig
Biogena Wissen für Fachpublikum
Tagesseminar
Verpflegung
7 BDH Punkte
Bewertung
Ø Bewertung 1.27
Abhaltung
Präsenz

Seminarinhalt

Seminarinhalte: Grundlagen der naturheilkundlichen Tumordiagnostik und Therapie, Heilungsgegenwinde, Regulation, Labordiagnostik, Tumorstoffwechsel, Erstellung eines individualisierten Therapieplans, immunrelevante Mikronährstoffe, zellulärer Immunstatus, Therapieoptionen mit orthomolekularen Substanzen (Selen, Vitamin D, Coenzym 10, Omega-3-Fettsäuren, Carnitin, Vitamin C etc.), Phytotherapeutika (Artesunat, Curcumin, Hypericin, Resveratrol, Mistel, Weihrauch etc.), Peptide (Thymuspeptide), Tumorstoffwechselpräparate (DCA, 2-Desoxy-D-Glucose etc.), Indikationen, Kontraindikationen und Interaktionen mit der konventionellen Medizin sowie zahlreiche aktuelle Fallbeispiele aus der Praxis. 

 

Ihr Wissensgewinn

  • Sie erlernen, was der Tumorpatient aktuell braucht und auch was er nicht bekommen sollte (Dos and Don'ts).
  • Sie lernen, die Tumorstoffwechselsituation über diverse Laborwerte zu erkennen und Ihren Patienten so optimiert und individualisiert zu behandeln.
  • Sie lernen die wichtigsten naturheilkundlichen Antikrebsmittel kennen, erfahren die Indikationen und Kontraindikationen sowie Anwendungshinweise und Bezugsadressen.
Karl Lingenfelder, Referent der Biogena Akademie

Karl Lingenfelder, BSc.

Heilpraktiker, Bachelor of Preventive Health Sciences and Management, Referent und Dozent für Fachvorträge und Workshops
Layout Zeilen
Seminarkosten

EUR 159,–/Seminar inkl. Seminarunterlagen, einem Mikronährstoffpräparat aus dem Biogena Sortiment, Verpflegung und Getränken

Ihr Kompetenzerwerb

Durch die Teilnahme erwerben Sie wertvolles Wissen und neue Erkenntnisse, die Sie in der Praxis umsetzen können. Nutzen Sie den Tag, um Ihr Netzwerk auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und offene Fragen mit unseren Referenten – die Experten auf ihrem Gebiet sind – und Teilnehmern ausführlich zu diskutieren.

Methodik
  • Mediengestützter interaktiver Fachvortrag
  • Fallbeispiele
  • Beispiele aus der Praxis
  • Mitgebrachte Patientenfälle können vor Ort besprochen werden
Zielgruppe

Medizinisches Fachpersonal sowie Personen mit abgeschlossenen Gesundheits-­ und Heilberufen

Bestätigung

Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Fortbildungspunkte

Dieses Seminar ist beim Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH) mit 7 Punkten zertifiziert.

Erfahren Sie wissenswertes rund um das Thema Mikronährstoffe

Mikronährstoffcoach® Kompaktkurs in Graz

Mehr Infos zu der Veranstaltung
Bild